Wenn es nach dem Prä­si­den­ten der UN-Gene­ral­ver­samm­lung, Mogens Lykketoft, geht, soll die Per­son von ”soli­der Zivil­cou­ra­ge und Inte­gri­tät” sein. Im Zuge des dies­mal deut­lich trans­pa­ren­te­ren Nomi­nie­rungs­pro­zes­ses fan­den Mit­te April öffent­li­che Anhö­run­gen statt (wir berich­te­ten).

Ran­gen bis zu den Anhö­run­gen von acht Kan­di­da­tin­nen und Kan­di­da­ten um die media­le und vor allem poli­ti­sche Auf­merk­sam­keit, gesell­te sich kürz­lich noch der Ser­be Vuk Jere­mi? hin­zu. Das Kan­di­da­ten­ka­rus­sell dreht sich. Wir stel­len die hier kurz vor:

Irina Bokova (Bulgaria), UN Photo/Manuel Elias Iri­na Boko­va, Gene­ral­di­rek­to­rin der UNESCO, Bul­ga­rien & ers­te Frau an der Spit­ze der UNESCO und sieht die Men­schen­rech­te und deren Durch­set­zung auf den unter­schied­li­chen Ebe­nen und in den Regio­nen in den Mit­tel­punkt ihrer Kam­pa­gne. Sie gilt zudem als kom­pe­tent sowie beliebt und kommt aus Ost­eu­ro­pa, was sie für vie­le zu einer Favo­ri­tin macht. (Video des Hea­rings schau­en)
Helen Clark, UN Photo/Jean-Marc Ferré Helen Clark, Lei­te­rin Uno-Ent­­wick­­lungs­­­pro­gramm UNDP & ers­te Frau, die als Pre­mier­mi­nis­te­rin Neu­see­land ver­trat und trotz feh­len­dem Ost­eu­ro­pa-Bezug als eine Favo­ri­tin gilt. In den Anhö­run­gen wur­de deut­lich, dass sie die Ver­ein­ten Natio­nen effi­zi­en­ter gestal­ten und die (inter­ne) Kom­mu­ni­ka­ti­on ver­bes­sern möch­te. (Video des Hea­rings schau­en)
476802308_1280x720 Chris­tia­na Figue­res, die erst kürz­lich als Lei­te­rin des Sekre­ta­riats der Kli­ma­rah­men­kon­ven­tion der Ver­ein­ten Natio­nen (UNFCCC) abge­lös­te cos­ta-rica­ni­sche Diplo­ma­tin war maß­geb­lich am Gelin­gen der COP-21-Ver­hand­lu­gen betei­ligt und gilt als sehr gut ver­netzt in den Ver­ein­ten Natio­nen.
Gherman, https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Staatssekretär_Lopatka_trifft_moldauische_Vizeministerin_Gherman_Wien_(8185062428).jpg Nata­lia Gher­man, Außen­mi­nis­te­rin der Repu­blik Mol­dau & laut Guar­dian eine von sie­ben Frau­en in der inter­na­tio­na­len Poli­tik, die es zu ver­fol­gen gilt. Sie for­mu­liert ihren Anspruch im Amt des Gene­ral­se­kre­tärs: sie wol­le “Gene­ral des Sekre­ta­ri­ats und Sekre­tär der Staa­ten sein”. (Video des Hea­rings schau­en)
António_Guterres_2012, http://images.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&source=imgres&cd=1&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwjo_dK46rPMAhUGiSwKHXMmBDsQ5RMIBDAA&url=https%3A%2F%2Fpt.wikipedia.org%2Fwiki%2FAnt%25C3%25B3nio_Guterres&usg=AFQjCNEVIAGR32YiVeBVHo8RO-kEQ6U8vg Antó­nio Guter­res, ehe­ma­li­ger Hoher Flücht­lings­kom­mis­sar der Ver­ein­ten Natio­nen, Por­tu­gal & führ­te das UNHCR durch die Kri­sen in Syri­en, Irak, Süd­su­dan, Zen­tral­afri­ka­ni­sche Repu­blik und im Jemen, wes­we­gen er als einer der Favo­ri­ten gilt. (Video des Hea­rings schau­en)
Vuk-Jeremic-cirsd-2014, https://en.wikipedia.org/wiki/Vuk_Jeremi? Vuk Jere­mi?, ehe­ma­li­ger Außen­mi­nis­ter und Prä­si­dent der Repu­blik Ser­bi­en, warf sei­nen Hut erst zu Beginn der Anhö­run­gen in den Ring und warb in sei­nem Hea­ring für eine umfas­sen­de Reform des Uno-Sys­tem. Ihm wer­den eher gerin­ge Chan­cen ein­ge­räumt. (Video des Hea­rings schau­en)
Srgjan Kerim, UN Photo/Rick Bajornas Dr. Srg­jan Kerim, ehe­ma­li­ger Außen­mi­nis­ter der Repu­blik Maze­do­nien und Prä­si­dent der 62. UN-Gene­ral­­ver­­­sam­m­­lung & war “Spe­zi­al-Envoyé”, also Son­der­be­auf­trag­ter, des UN Gene­ral­se­kre­ta­ri­ats zum Kli­ma­wan­del 2008 und 2009. Er stand als ers­ter Kan­di­dat fest, aller­dings wer­den auch ihm gerin­ge Chan­cen auf das Amt ein­ge­räumt. (Video des Hea­rings schau­en)
M-Lajcak Miros­lav Laj?ák, der­zei­ti­ger Außen­mi­nis­ter der Slo­wa­ki­schen Repu­blik und ehe­ma­li­ger Hoher Reprä­sen­tant der inter­na­tio­na­len Gemein­schaft für Bos­ni­en und Her­ze­go­wi­na und damit EU-Son­der­ge­sand­ter. Er reich­te sei­ner Bewer­bung Ende Mai ein. (Video des Hea­rings schau­en)
Igor Lukši?, UN Photo/Evan Schneider Dr. Igor Lukši?, Außen­mi­nis­ter der Repu­blik Mon­te­ne­gro & wur­de im Rah­men des World Eco­no­mic Forum in Davos als einer “young glo­bal lea­der 2013” aus­ge­zeich­net und ist mit 39 Jah­ren der jüngs­te Kan­di­dat. (Video des Hea­rings schau­en)
CjLHgqoWsAAVcSg.jpg-large Sus­a­na Mal­cor­ra, die der­zei­ti­ge Außen­mi­nis­terin Argen­ti­ni­ens reich­te kurz vor der zwei­ten Run­de der Hea­rings ihre Bewer­bung ein und war vor ihrem Amt in der Regie­rung Argen­ti­ni­ens Kabi­netts­chefin im Exe­cu­ti­ve Office bei den Ver­ein­ten Natio­nen, ein­ge­setzt von Ban Ki-moon im März 2012. (Video des Hea­rings schau­en)
Vespa Pusi?, UN Photo/Rick Bajornas Prof. Dr. sc. Ves­na Pusi?, Außen­mi­nis­te­rin der Repu­blik Kroa­tien & unter­stütze die ers­te NGO im frü­he­ren Jugo­sla­wien, die sich der Durch­set­zung und Aner­ken­nung von Frau­en­rech­ten ver­schrieb und möch­te als Gene­ral­se­kre­tä­rin sich vor allem für die Rech­te von Min­der­hei­ten ein­set­zen. Trotz der “rich­ti­gen” regio­na­len Her­kunft und Ihres Geschlechts wer­den ihr auf­grund man­geln­der Bekannt­heit gerin­ge Chan­cen ein­ge­räumt. (Video des Hea­rings schau­en)

Ves­na Pusic hat ihre Kan­di­da­tur am 4. August 2016 zurück­ge­zo­gen, nach­dem sie in der ers­ten Pro­be­ab­stim­mung nicht genü­gend Rück­halt erhal­ten hat­te.

Danilo Türk, UN Photo/Devra Berkowitz Dr. Dani­lo Türk, ehe­ma­li­ger Prä­si­dent der Repu­blik Slo­we­nien & war 1992 der ers­te slo­we­ni­sche Bot­schaf­ter bei den Ver­ein­ten Natio­nen in New York und auch er sieht eine vor­ran­gi­ge Auf­ga­be im Aus­bau der Öffent­lich­keits­ar­beit. (Video des Hea­rings schau­en)

TIPPSPIEL

kandidaten[poll id=“2”]